Der Karneval 2014 hatte es in sich!

 

Der Karneval 2014 hatte es für Zehner-Boß Michael Lingnau und seine Zehner in sich!


Zuerst an Weiberfastnacht das alljährliche fröhliche Kanzlei-Stelldichein, zu dem den SCJ-Vorsitzenden wieder viele Freunde und andere nette Menschen aufgesucht und kräftig miteinander gefeiert haben.Karneval 2.3.14 V

Insbesondere hat Michael Lingnau dieses Jahr der Einzug der ersten Reihe der KG Bretzelbäckere aus Mersch-Pattern gefreut, bei denen er jetzt als Senator fungiert.


Und dann am Tulpensonntag der absolute Höhepunkt mit der Teilnahme unseres SC Jülich 1910 e.V. im Jülicher Kengerzoch, diesmal dank unseres Freundes und Gönners Rolf Zick obendrein mit eigenem Karnevalswagen!

 

  Karneval 2.3.14 XXIWas für ein närrischer Feiertag in Jülich: Sonne pur, eine starke Zehner-Truppe zu Fuß und hoch aufdem schwarz-weißen Vereinswagen,

tausende jubelnde und skandierende Menschen am Straßenrand und ein beeindruckender Lindwurm, wie man ihn sich als Kengerzoch nur erträumen kann, eben ein Karnevalsstraßenfest vom Allerfeinsten!!

Der Bilderreigen spricht Bände!

12. FUSSBALL FERIEN CAMP DER ZEHNER

Erfolgreiche Forderung nach “mehr Fußball” Das Dutzend ist voll: In der ersten Ferienwoche steht im Karl-Knipprath-Stadion für den Nachwuchs zwischen 4 und 16 Jahren alles im Zeichen des runden Leders. PK Jugendcamp 2014, 8.2.14

Zum 12. Sommerfußball-Camp der Zehner können ab sofort Anmeldungen über die Website abgegeben werden. Alle anderen müssen persönlich sich am 10. März im Vereinslokal im Zehnerstadion auflaufen.

(Für den ausführlichen Bericht auf das Bild klicken)